PM:Junge Alternative mit frischem Wind – AfD-Jugendorganisation wählt neuen Landesvorstand in Dahlewitz.

PM: Junge Alternative Brandenburg wählt neuen Vorstand

Potsdam, 03.04.2016

 Pressemitteilung

Junge Alternative mit frischem Wind – AfD-Jugendorganisation wählt neuen Landesvorstand in Dahlewitz.

Am Samstag den 02. April wählte die Junge Alternative Brandenburg einen neuen Landesvorstand. Neben der Wahl wurden auf der anschließenden ersten Vorstandssitzung außerdem die Formulierung eines Grundsatzprogramms sowie die weitere Arbeitsstruktur für das kommende Jahr thematisiert.

Zum Vorsitzenden wählte sich die JA den Potsdamer Stadtverordneten Dennis Hohloch.

Weitere Mitglieder des Vorstandes sind:


Stellv. Vorsitzende: Martin Kohler (MOL), Alexandra Kaufner (HVL), Jenny
Günther (OSL)
Schatzmeister: Aaron Kimmig (P)
Stellv. Schatzmeister: Dominic von Lützow (TF)
Schriftführer: Hans-Cornelius Weber (P)
Beisitzer: Lion Edler (TF), Anna Leisten (TF), Fabio Laurisch (EE)
Des Weiteren wurde Björn Buder (CB) kooptiert.

Der  neue Vorsitzende Dennis Hohloch bedankte sich für die große Unterstützung während der letzten Monate und für das Vertrauen der Mitglieder durch die Wahl zum Vorsitzenden. Hohloch sagte: „ Wir haben gezeigt, dass die Junge Alternative Brandenburg unsere Mutterpartei in den letzten Wahlkämpfen effektiv unterstützen konnte und wir mehr als fähig sind, eigene politische Akzente und Anreize zu setzen. Zusammen mit der AfD werden wir für eine bessere Zukunft aller Brandenburger eintreten. Im Zentrum aller unserer Bemühungen werden jedoch weiterhin die Interessen der Brandenburger Jugend stehen.“

Junge Alternative Brandenburg

---

Junge Alternative Brandenburg

www.ja-brandenburg.de

vorstand@ja-brandenburg.de